Was beachten beim buchen eines Hochzeitsfotografen?

Natürliche und authentische Bilder für die Ewigkeit! Eure Erinnerungen sind wertvoll. Der Hochzeitstag ist etwas Einmaliges und euer großer Tag. Wichtig für euch an diesem Tag ist das Vertrauen in eure Helfer. Abgesehen von deiner besseren Hälfte, ist es auch wichtig, dass ihr einen guten Draht zu euren Dienstleistern habt, und ihnen auch voll vertrauen könnt. Damit an eurem besonderen Tag auch alles glatt läuft. Euer Vertrauen schätzen wir sehr und genau aus diesem Grund sind wir in allen Situationen für euch da, wenn es heißt „Ja, ich will“.

Worauf ihr achten solltet bei der Auswahl eures Hochzeitsfotografen!

  • Gibt es versteckte Folgekosten?
  • Wie viele Hochzeiten hat er/sie schon fotografiert?
  • In welchem Stil fotografiert er? (natürlich, illustrativ, stark bearbeitet, …)
  • Hat euer Hochzeitsfotograf weitere Fototermine an eurem großen Tag?
  • Bringt der Fotograf eigenes Licht & Equipment mit?
  • Gibt es Fotopakete zu vergünstigten Preisen?
  • Ist er/sie verlässlich und immer für euch erreichbar?
  • Wie viele Bilder können ca. erwartet werden?
  • Gibt es einen Notfallplan, falls der Fotograf an eurem Tag krank sein sollte?
  • Was kosten ausgedruckte Fotos und welche Formate stehen zur Verfügung?
  • Gibt es besondere Zusatzleistungen? (Fotobox, Fotoalbum, Onlinegalerie,..)

Das sind unsere Antworten:

Gibt es versteckte Folgekosten?
Nein, es werden keine Folgekosten auf euch zukommen.

Wie viele Hochzeiten hat er/sie schon fotografiert?
Wir durften schon viele tolle Hochzeiten rund um unseren Standort fotografieren.

In welchem Stil wird fotografiert?
Wir setzen auf Natürlichkeit. Am Hochzeitstag selbst werden fast ausschließlich natürliche und authentische Bilder entstehen. Posen ist unnötig und jeder Gast wird von seiner besten Seite abgelichtet, während wir uns unauffällig im Hintergrund halten.

Hat euer Hochzeitsfotograf weitere Fototermine an eurem Tag?
Wir legen sehr viel Wert darauf, euch kennen zu lernen und euren Tag nach euren Wünschen einzufangen, deshalb fotografieren wir nur 1 Hochzeit pro Tag.

Bringt der Fotograf eigenes Licht & Equipment mit?
Ihr bekommt völlige Sicherheit, sollte einmal eine Kamera nicht so wollen wie wir, haben wir immer noch eine 2. Kamera direkt am Mann. Equipment wird von uns natürlich mitgebracht.

Gibt es Fotopakete zu vergünstigten Preisen?
Ja klar, bei uns gibt es Kombipakete. Sollten Standesamt & Trauung an unterschiedlichen Tagen statt finden, gibt es natürlich ein auf euch abgestimmtes Angebot. Darin kann z.B. auch das Einladungskartenshooting enthalten sein.

Ist er/sie verlässlich und immer für euch erreichbar?
Wir sind immer erreichbar, egal ob per Mail, telefonisch oder am schnellste per WhatsApp. Meldet euch. Wir freuen uns!

Wie viele Bilder können ca. erwartet werden?
Je nachdem, was ihr für ein Package gebucht habt und was darin alles enthalten ist. In der Regel zwischen 400 und 1.000 Bilder.

Gibt es einen Notfallplan, falls der Fotograf an eurem Tag krank sein sollte?
Ja, wir haben unter anderem ein Team und ein zusätzlich großes Netzwerk auf das wir zurückgreifen können.

Was kosten ausgedruckte Fotos und welche Formate stehen zur Verfügung?
Abzüge gibt es zu günstigen Preisen in den gewünschten Formaten. Alle stehen zur Verfügung. Downloads sind in den Paketpreisen bereits inkludiert.

Gibt es besondere Zusatzleistungen?
Ja, wir haben eine Fotobox, Fotobuch, Onlinegalerie und vieles mehr. Fragt uns einfach!

hochzeitsfotograf, hochzeitstipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Fotograf für Familie, Paare, Hunde, Hochzeiten, Bewerbung und Business.

Direkt aus Vorarlberg (Bludenz, Feldkirch, Dornbirn und Bregenz) für die ganze Welt 

Öffnungszeiten

Nur nach Terminvereinbarung, bzw. wenn die Türe offen steht :)