Ideen für das perfekte Afterwedding Shooting

Eure Hochzeit war ein wundervolles Ereignis und ist super schnell vorüber gegangen. Daher habt ihr beim Afterwedding Shooting noch einmal die Möglichkeit gemeinsam mit eurem Partner schöne Aufnahmen am Tag nach der Trauung zu machen. Natürlich muss dies nicht direkt ein Tag nach der Trauung sein. Einige Paare warten bis nach ihren Flitterwochen, andere sogar bis zum ersten Hochzeitstag! Auch müssen die Fotos nicht am Ort der Trauung oder eurer Location vom Abend davor stattfinden. Es ist ganz euch überlassen, wo ihr die Fotos machen lassen wollt. Das kann draußen im Freien sein oder an einem ganz anderen Ort, der euch beide verbindet.

Beliebt ist das sogenannte #trashthegown oder #trashthedress Fotoideen, wenn es nicht gerade ein Kleid aus langjährigem Erbe ist. Viele Frauen entscheiden sich für ein Fotoshooting, indem das Kleid schmutzig oder sogar zerstört wird. Hierbei handelt es sich um sehr spaßige Bilder, die für eine furchtlose Braut, die sich „getraut“ hat stehen.

Meist also findet das Afterwedding Shooting in einer Umgebung statt, die dem formellen Brautkleid im Kontrast steht – beispielsweise in einer Werkstatt, am Strand, beim Motorradfahren, am Bauernhof oder im Schlamm und Matsch, vielleicht sogar während es regnet. Der Fantasie und Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Hier einige Anregungen:

1. Habt ihr gemeinsame Hobbies, die euch verbinden? Hat zumindest einer von euch ein total ausgefallenes Hobby? Ist der Partner vielleicht total in Autos vernarrt? Macht euch Gedanken darüber, denn oft dienen ausgefallene Hobbies und Interesse an sportlichen Aktivitäten als grandiose Grundlage für ein Afterwedding Shooting.

2. Das Internet ist wahrscheinlich das Beste Tool, um euch inspirieren zu lassen. Schaut auf sozialen Netzwerken wie Pinterest, Instagram oder Facebook und Google, was andere Paare für Afterwedding Shoots gemacht haben und findet heraus, ob ihr Ideen abwandeln könnt und diese auf eure Interessen übertragen könnt.

3. Ganz romantisch oder doch lieber sexy: Manche Paare entscheiden sich dafür, dass Brautkleid komplett zu zerstören und aufzureißen! Hierbei kann ein sexy Fotoshooting entstehen, für sehr private oder sogar intime Aufnahmen, die euch als frisch getrautes Ehepaar von einer anderen Seite darstellen.

4. Die Hochzeit ist schon etwas her und ihr erwartet euer erstes Kind? Oder bereits bei der Hochzeit schwanger gewesen und der Babybauch ist jetzt erst sichtbar? Dann nutzt das Afterwedding Shoot doch für ein tolles Shooting mit Babybauch!

Beratet euch gemeinsam mit eurem professionellen Hochzeitsfotografen, um ein tolles Erlebnis aus eurem Afterwedding Shooting zu machen und besprecht, eure Vorstellungen als auch Wünsche und wenn vorhanden, zeigt ihm oder ihr Beispielfotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

VIP Community

exklusive Angebote
neuste News
Gewinnspiele
und vieles mehr!

P.S. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden!

VIP Community

  • exklusive Angebote
  • neuste News
  • Gewinnspiele
  • und vieles mehr!

P.S. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden!