Es regnet, was sollen wir tun?

Hey, zuerst einmal ist Regen nur Wasser das vom Himmel fällt. Aber klar, es ist nicht die feine Art ein Fotoshooting durchzuführen, oder vielleicht doch? 😀

Doch gehen wir mal zuerst zum Anfang zurück….

Es gab einmal im Jahr 2021 die Zeit, wo es ununterbrochen immer wieder mal regnete. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr jedes Fotoshooting zu verschieben und da kam mir die Idee, ein Fotoshooting bei Regen anzubieten. Ich selbst wusste natürlich, dass bei Regenwetter wundervolle Erinnerung entstehen können, wenn man weiß wie man damit umgehen muss. Jedoch für viele Kunden ist die Wunschvorstellung nach wie vor toller Sonnenschein. Wer will den keine Sonne? 😀

Klar ist der Sonnenschein ein wundervolles Licht, es gibt ein Gefühl der Wärme, der Emotionen und die Menschen sind mit der Sonne viel glücklicher. Doch das besondere bei Regenwetter ist es, dass die Fotos ein stück intimer werden. Sie werden ein kleinen ticken besonderer, denn nicht jeder hat die Möglichkeit für Regenbilder, oder will es einfach nicht machen.

Aber was mich ganz besonders Stolz macht ist das unglaubliche Feedback! In diesem Feedback stecken all die Dinge, die für mich so wichtig sind drin! Vor allem der letzte Satz hat sogar meine Augen etwas mit Wasser gefüllt! ♥ DANKE Lucienne!

Damit du aber auch was zu sehen bekommst, hier ein paar Eindrücke!

Du willst gerne mehr wissen, oder hast eine Frage an uns? Dann schreib uns gerne hier: