Handyfotografie – Wie alles begann

Bestimmt bist du auf unserer Website und Social-Media-Kanälen über unsere neue Leidenschaft, die Handyfotografie gestoßen. In diesem Artikel wollen wir dir heute ein Mal erzählen, wie es eigentlich dazu gekommen ist und welche Erfahrungen wir mit der Handyfotografie gemacht haben.

P. S.: Am Ende des Artikels findest du verschiedenste Bilder, die Pascal mit dem Handy gemacht hat! Du darfst auf die Bilder mit WOW-Effekt gespannt sein! 📱😍

Wie alles begann …

Wie wir alle wissen, früher waren die Kameras von Handys alles andere als gut. Niemals hätte jemand daran gedacht, statt einer guten Kamera das Handy für schöne Fotos zu verwenden. Aber! Die Technik schläft nicht und genau deswegen ist es nun möglich mit, den neuen Handys richtig krasse Bilder zu machen.

Da die Handys immer besser wurden, hat sich auch mein Interesse an der Handyfotografie geweckt. Mein größtes Problem, dass vielleicht auch du kennst, auf Reisen möchte man schöne Bilder machen. Aber wer hat schon Bock, das ganze Equipment mitzuschleppen und vor allem noch den raren Platz im Handgepäck dafür herzugeben? Wir auf jeden Fall nicht! Bei Reisen möchten wir frei sein und nicht unnötige Last mit herumschleppen. Wie toll es nur wäre, ohne vieler Dinge zu verreisen …

Die Challenge

Was ein Glück, dass ich mir diese Challenge selbst stellte. Bei einem Roadtrip durch Gibraltar setzte ich mir das Ziel, alle Bilder ausschließlich mit dem Handy zu machen. Zu Beginn war ich sehr skeptisch gegenüber meinem Handy. Aber mit der Zeit erkannte ich, dass sich mit dem Handy richtig coole Erinnerungsmomente festhalten ließen. 📸😍

Als ich (Pascal) von meiner Reise zurückkam, war ich positiv überrascht von meiner neuen Erfahrung mit der Handyfotografie. Ich dachte mir, ich gehe nun noch einen Schritt weiter und teste das volle Potenzial des Bildes aus. Ich ließ ein Bild, welches ich mit dem Handy gemacht habe, auf eine Leinwand drucken. Wow, als ich das Ergebnis sah, war ich durch und durch begeistert. Ich konnte es nicht fassen, dass diese Bilder tatsächlich mit dem Handy gemacht worden sind.

Handykamera always and forever?

Natürlich hängt die Entscheidung zwischen Handy und einer professionellen Kamera von deiner Reise ab. Zum Beispiel würden wir bei einer Safari-Reise auf jeden Fall die professionelle Kamera mitnehmen, weil man viel schneller Fotos machen kann. Dennoch, für einen normalen Urlaub reicht die Handykamera vollkommen aus. Wir empfehlen die Handykamera für normale Urlaube, Landschaftsaufnahmen und um spontan Momente einzufangen (weil Handy immer dabei).

Der große Vorteil von einem Handy ist ganz klar, dass man es immer griffbereit hat und so auch spontane Momente einfangen kann.

Unsere Mission

Wir sind total begeistert von der Handyfotografie und deren Möglichkeiten, dass wir es nun zu unserer Mission gemacht haben, unser Wissen mit euch zu teilen. Jeder und jede sollte wissen und verstehen lernen, wie man mit dem Handy richtig coole Bilder macht.

Vor allem aber sollte jeder und jede die Angst verlieren, dass das Bild bei der Aufnahme nicht gleich einen WOW-Effekt bei dir auslöst. Mit den richtigen Handgriffen in der Nachbearbeitung kann das Bild super optimiert werden. Und genau diese Handgriffe wollen wir dir beibringen, denn sie sind ein Teil der Fotografie und können den letzten Feinschliff beim Bild sein und so auch den WOW-Effekt hervorrufen.

Schlussendlich sind es diese Bilder, die einem den Atem stocken lassen, denn dieses Bild hast du geschaffen! Um genau diese Erinnerungsmomente geht es uns. Erinnerungsmomente, die man mit dem Handy festgehalten und dann auf Leinwand gedruckt hat. Leinwände sind perfekt, um sie zu Hause in den eigenen vier Wänden aufzuhängen und immer wieder zu begutachten. Und so hat jede*r ein besonderes und vor allem persönliches Schmuckstück zu Hause.

Wir sind davon überzeugt! Und du?

Wir sind davon überzeugt: Jeder Mensch kann das schaffen, spätestens mit unserer Hilfe im Handyfotografie-Kurs, in Webinaren oder in unseren Workshops.

Wir brennen für dieses Thema und freuen uns über jede*n einzelne*n Teilnehmer*in, der wir auf dem Weg der Handyfotografie ein Stück weiterhelfen können!

Die folgenden Bilder hat Pascal alle mit seinem Handy (Huawei P30) gemacht!

Du willst gerne mehr wissen, oder hast eine Frage an uns? Dann schreib uns gerne hier:

0

Your Cart

    Produkt Preis Anzahl Gesamtsumme
Hier erfährst du mehr zu den Versandkosten, Zahlungsweisen und unserer Widerrufsbelehrung.
Empty Cart

Your cart is empty

Your cart is empty