Unplugged Wedding – was ist das und wieso macht es Sinn?

Unplugged Wedding? Schon mal gehört? Auch heutzutage ein noch nicht ganz gängiger Begriff. „Unplugged“ kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „Stecker gezogen“. Mit einer Unplugged Hochzeit meint man also im übertragenem Sinne eine Hochzeit ohne mobile Endgeräte bzw. ohne jegliche Foto- und Videokameras unter den Gästen. Wieso entscheiden sich manche Paare also ganz bewusst für eine Unplugged Hochzeit und wie teilt ihr das euren Gästen am besten mit, wenn ihr auch daran denkt eine Unplugged Hochzeit zu halten?

Das eigentliche Problem, das dahinter steckt:

Kurz und knapp: Die sozialen Medien. Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram und Pinterest sowie hunderte anderer Onlineplattformen die wir täglich nutzen, um unsere Lebensinhalte zu teilen, sind das eigentliche Problem. Durch das Hochladen von Fotos verletzen wir oftmals die Privatsphäre von anderen Leuten und wissen das meist gar nicht, bzw. achten wir auch nicht ausreichend darauf. Manche Leute möchten vielleicht gar nicht auf den Fotos erscheinen und möchten erst recht nicht, dass diese im Internet veröffentlicht werden.

Eine Trauung zwischen zwei Menschen ist ein sehr intimer Moment. Manche Paare entscheiden sich also bewusst für eine Unplugged Hochzeit um zu bestimmen, was und welche Fotos von diesem einzigartigen Tag veröffentlicht werden (i. d. R. Fotos vom Hochzeitsfotografen) dürfen. Nur so kann sichergestellt werden, dass kein ungewünschtes Material entsteht und die Privatsphäre von Braut und Bräutigam gewahrt werden kann. Gäste, die nicht auf Fotos erscheinen möchten, haben ebenfalls die Möglichkeit sich an den Fotografen zu wenden und ihn darüber zu informieren – auch nur möglich bei einer Unplugged Wedding.

Weitere Vorteile einer Unplugged Wedding

Ein ganz großer Vorteil einer Unplugged Wedding ist, dass eure Gäste euch ihre gesamte Aufmerksamkeit schenken. Eure Gäste hören dem von euch mit viel Liebe und Aufwand kreiertem Programm zu und beteiligen sich am Geschehen selbst, anstatt auf ihre Handys zu gucken oder Fotos zu machen. Automatisch entsteht dadurch eine viel schönere, freundlichere und angenehmere Atmosphäre auf eurer Hochzeit.

Weiterhin bietet eine Unplugged Wedding eine riesen Erleichterung für den Hochzeitsfotografen. Als Fotograf auf einer Hochzeit ist es nicht immer ganz einfach die passende Stelle für das perfekte Foto zu bekommen, während andere Gäste ebenfalls versuchen einige Schnappschüsse hinzubekommen. Auch gibt es somit keine störenden Fotoblitze während der Trauung, die das Brautpaar ablenken und stören könnte.

Wie sagt ihr es euren Gästen?

Am besten verkündet ihr eure Entscheidung gleich in der Hochzeitseinladung. Legt hierfür ein Beiblatt in eure Hochzeitseinladung, in der ihr eure Gedanken mitteilt und die Gäste freundlich dazu auffordert, keine Fotos während der Trauung oder der gesamten Veranstaltung zu machen. Auch könnt ihr ein oder zwei Leute bestimmen, die als eure Botschafter agieren und die Gäste, die doch Mal nicht daran denken, freundlich an euren Wunsch erinnern. Schilder vor der Kirche, Trauungsort oder der Location, auf denen ihr noch einmal mitteilt, dass eure Gäste auf ihre mobilen Endgeräte sowie Kameras verzichten sollen, sind ebenfalls hilfreich. Eine mögliche Aufschrift wäre: „Wir laden euch dazu ein, vollkommen präsent während unserer Trauung zu sein und bitten daher, alle Mobilfunkgeräte und Kameras bei Seite zu legen und diesen Moment nur mit uns zu teilen.“

Jetzt Termin für 2019 & 2020 sichern!

Lasst uns eure Geschichte erzählen!

Stell dir mal vor... wie schön es ist, wenn ihr euren wunderschönen und einzigartigen Hochzeitstag in einigen Jahren komplett und zu jeder Zeit nochmal erleben könnt?

Einfach nochmal in den Tag eintauchen...
Jetzt direkt hier mehr Erfahren

hochzeitstipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bleib auf dem Laufenden!

close-link
Jetzt Termin für 2019 & 2020 sichern!

Lasst uns eure Geschichte erzählen!

Stell dir mal vor... wie schön es ist, wenn ihr euren wunderschönen und einzigartigen Hochzeitstag in einigen Jahren komplett und zu jeder Zeit nochmal erleben könnt?

Einfach nochmal in den Tag eintauchen...
Jetzt direkt hier mehr Erfahren

Hochzeits­checkliste

Mit Hilfe dieser Checkliste denkst du früh genug an alle wichtigen Themen die bei einer Hochzeit aufkommen!

Hochzeitstipps

Damit wird deine Hochzeitsplanung ein Kinderspiel!

In diesem eBook haben wir all unsere Erfahrungen zusammengetragen um die Planung einer Hochzeit so effektiv und einfach wie möglich zu gestalten. 

Hochzeits­ebook

Damit wird deine Hochzeitsplanung ein Kinderspiel!

In diesem eBook haben wir all unsere Erfahrungen zusammengetragen um die Planung einer Hochzeit so effektiv und einfach wie möglich zu gestalten. 

Hol dir das Ebook jetzt hier!


 

VIP Community

  • exklusive Angebote
  • neuste News
  • Gewinnspiele
  • und vieles mehr!

P.S. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden!