Warum ein Engagement Fotoshooting machen?

Für die Hochzeit selbst ist es ziemlich selbstverständlich, dass man einen Hochzeitsfotografen*in engagiert. Wir nennen dir nun drei Gründe, warum es Sinn ergibt, auch ein Engagement-Fotoshooting zu machen.

3 Gründe für ein Engagement Fotoshooting:

1. Fotografen kennenlernen

Du lernst den Fotografen bereits vor deiner Hochzeit kennen. Das macht deshalb Sinn, weil ihr versteht, wie er sich hinter der Kamera bewegt und verhaltet. Außerdem könnt ihr so schon erste Erfahrungen sammeln und die Kamera bzw. das Fotografieren von euch als Paar ist auf der Hochzeit nichts Neues mehr.

2. Gelassenheit am Hochzeitstag

Ihr seid an eurem Hochzeitstag viel entspannter, weil ihr wisst, dass ihr mit dem Fotografen gemeinsam wundervolle Bilder kreiert. Das gegenseitige Vertrauen ist vorhanden und ihr kennt bereits den Stil des Fotografen.

3. Vorfreude

Das Beste nach dem Engagement Fotoshooting? Die Vorfreude auf die Hochzeitsbilder. Ihr könnt euch nach dem Erhalt der Fotos vom Fotoshooting so richtig auf eure Hochzeit freuen, weil ihr wisst, wie viele tolle Bilder an eurem Hochzeitstag entstehen werden. Und das nicht nur von euch, sondern auch von eurer Feier allgemein und natürlich von euren Gästen.

Um euch die Vorfreude auf euer Fotoshooting etwas zu verkürzen, folgt nun ein Einblick in eines unser Engagement Fotoshootings. 😍🥰📸

An error occured
Lasst uns euren Wunschtermin kurz checken…