Heiraten mit Bergpanorama ⛰️😍

Es gibt ganz unterschiedliche Hochzeitsplanungen. Dabei spielt die Art der Trauung eine wichtige Rolle. Der Gang zum Standesamt ist Pflicht, wenn die Ehe vor dem Gesetz gelten soll. Zusätzlich könnt ihr euch für eine kirchliche oder eine freie Trauung entscheiden. Egal für welche Art der Trauung ihr euch entscheidet, es gibt ein wesentlicher Punkt, welchen ihr bedenken solltet!

Standortwechsel

Oft ist es ja so, dass an einem bestimmten Ort geheiratet wird, danach stoßt man gemeinsam an und 1-2 Stunden später bricht man dann gemeinsam zur nächsten Location auf. Meistens inklusive Auto-Hupkonzert ;). Stell dir nun vor, der Locationwechsel fällt weg und niemand muss mit dem Auto nochmals wo hinfahren. Ich muss zugeben, die Autofahrt z. B. mit einem Oldtimer fällt dann leider auch für das Brautpaar aus.

Aus unserer Sicht ist das Tolle, dass man von der Trauung weg zusammen ist. Ihr könnt gemeinsam anstoßen, ein Sektchen trinken und je nach Location bald mal mit dem ersten Spiel beginnen. Für den Locationwechsel kann nämlich schnell mal eine Stunde verloren gehen. Bis die Kinder im Auto versorgt sind, dann die Autofahrt selbst, Parkplatzsuche, zur Location hinlaufen etc.

Was man auch bedenken muss, es macht natürlich einen Unterschied, ob die Trauung auf 14.00, 16.00 oder 17.00 Uhr angelegt ist. Findet die Trauung schon um 14.00 Uhr statt, stört eine kurze Autofahrt sicher weniger.

Aber sein wir uns ehrlich, man kann es sich nicht immer aussuchen, ob die Trauung und die Feier danach an derselben Location möglich sind.

David und Gabriella entschiede sich für eine freie Trauung am Arlberg. Umgeben von einem beeindruckendem Bergpanorama und dazu ein perfektes Wetter, war die Hochzeit einfach nur besonders. Ihre Locationwahl fiel auf der Berghof in Lech (hier gehts zur Website). Dort hatten sie die Möglichkeit, ihre freie Trauung im Garten des Hotels zu gestalten und konnten am Abend zum Essen und Tanzen in den Saal.

Das Beste an der ganzen Sache? Wäre das Wetter tatsächlich schlecht gewesen, hätten sie die Trauung einfach nach drinnen verlegen können.

Nun wollen wir dir nicht länger die wunderbaren Bilder vorenthalten:

An error occured
Lasst uns euren Wunschtermin kurz checken…