Der Hochzeitsfotograf und die Kosten …

Wie üblich, explodieren bei der Planung einer Hochzeit schnell mal die Kosten. Aber wo spart man ein und ist ein Hochzeitsfotograf wirklich der Dienstleister, wo ihr sparen solltet?

Wir sagen ganz klar: Nein! Nicht weil wir natürlich daran verdienen, sondern die Fotos steigern Tag für Tag ihren Wert.

Wir als Hochzeitsfotografen fangen die ganz besonderen Momente ein. Leise im Hintergrund und unauffällig. Bei der Bildübergabe werdet ihr erstaunt sein, was für einzigartige Momente wir alles am Tag der Hochzeit eingefangen haben.

Noch nicht überzeugt? Dann stöbert gern einfach durch unsere Feedbackwand durch und schaut, was andere zu uns sagen: Hier gehts zum Feedback.

Falls ihr euch fragt, wieso ein Hochzeitsfotograf eigentlich so viel kostet, wollen wir euch aufzeigen, welche Aufgaben bei einer Hochzeit alle bei uns anfallen:

Vor der Hochzeit:

✔ Sobald ihr eine Anfrage für uns als Hochzeitsfotografen schickt, startet bei uns der Prozess. Als allererstes müssen wir überprüfen, ob das gewünschte Hochzeitsdatum noch zur Verfügung steht.

✔ Als Nächstes erhaltet ihr von uns ein paar Vorab-Informationen zugeschickt. Außerdem vereinbaren wir ein Kennenlerngespräch in unserem Studio, wo wir eure Wünsche und Vorstellungen besprechen. Uns ist es zudem wichtig, dass wir uns gut verstehen. Ihr solltet ein gutes Gefühl bei uns haben und auch wir wollen mit euch eine angenehme Stimmung bei Gesprächen und bei der Hochzeit selbst haben. Die Harmonie soll auf beiden Seiten passen.

(P. S.: Das Gespräch ist natürlich unverbindlich und kostenlos!)

✔ Wenn ihr euch dann nach dem Gespräch sicher seid, dass wir die richtigen für euch sind, dann fixieren wir das Angebot und halten uns euren Hochzeitstag für euch frei.

✔ In der Zwischenzeit stehen wir natürlich jederzeit für offene Fragen, Überlegungen oder Herausforderungen, bei denen ihr einen Tipp braucht, bereit. Denn wir fotografieren nicht nur unglaublich gerne Hochzeiten, wir durften auch schon ziemlich viele Erfahrungen sammeln.

✔ Kurz vor der Hochzeit findet noch ein abschließendes Gespräch statt. Wir fixieren gemeinsam den Ablauf und klären anfällige Fragen.

Der Tag der Hochzeit

Es ist so weit, der Tag eurer Hochzeit steht vor der Tür!

✔ Für uns steht als allererstes einmal die Equipment-Vorbereitung an. Wir checken, ob alles funktioniert und bereiten die benötigten Kameras, Objektive, Speicherkarten, etc. vor. Denn wir überlassen an diesem Tag nichts dem Zufall!

✔ Das passende Outfit darf natürlich nicht fehlen. Falls du dich fragst, woher Pascal seinen exquisiten Anzug hat … Filip können wir nur wärmstens empfehlen: Filip Zlatkovic – Mode nach Maß

✔ Wenn alles ready ist, dann gehts mit dem Auto bereits zur vereinbarten Location. Je nach Wunsch des Hochzeitspaares bin ich mit meinem Team dann den ganzen Tag mit dabei und fange emotionale Augenblicke mit der Kamera ein. 📸👀

✔ Meist zur späten Stunde, kommen wir bzw. ich dann total erschöpft von einem wunderbaren Tag mit sehr vielen Eindrücken zurück ins Studio. Als allererstes muss dann das Equipment verstaut werden und vor allem die Bilder von den Speicherkarten gesichert werden. Ab da an startet unser Sicherungsprozess, sodass auch das Studio abbrennen könnte und wir hätten dennoch all eure Bilder gesichert!

✔ Wenn am nächsten Tag nicht die nächste Hochzeit ansteht, nütze ich die Zeit und mache eine erste grobe Auswahl der Fotos. Meistens schicke ich ein paar Preview Bilder bereits an das Hochzeitspaar, damit sie sich schon auf die Bilder freuen können.

Nach der Hochzeit

Nach der Hochzeit steht noch jede Menge Arbeit an, ich würde sagen die Meiste arbeit.

✔ Die Erstauswahl der Bilder haben wir bereits getroffen. Nun werden diese Bilder nachbearbeitet. Dazu zählt der Zuschnitt und die Bildbearbeitung.

✔ Sind wir mit der Nachbearbeitung zufrieden, dann landen die Bilder in der Online-Galerie zum download bereit. Bevor das Paar aber den Zugriff erhält …

✔ findet bei uns im Studio eine Bildübergabe wie im Kino statt. 😍🥰 Ein Teil der Bilder sind ausgedruckt und werden in unserer einzigartigen Schatztruhe übergeben. In der Schatztruhe befindet sich zudem der USB-Stick mit allen Bildern und der Link zur Online-Galerie. ✨

P. S.: Bei der Bildübergabe im Studio schauen wir uns die Bilder gemeinsam im Heimkino an und Popcorn gibt´s selbstverständlich auch noch dazu! 🍿🖼

Soo, und alle diese Schritte gehören zu unseren Aufgaben. Vielleicht ist es für euch nun besser nachvollziehbar, wie der Preis für einen Fotografen entsteht… Es stecken viele Stunden an Arbeit und Leidenschaft hinter der Hochzeitsfotografie. Ganz geschweige von all den anderen Dingen die in einem Unternehmen anfallen wie Marketing, Buchhaltung, Weiterbildung uvm.

Außerdem kann der Preis auch am Umfang der Wünsche variieren. Denn es macht einen Unterschied, ob wir nur fotografieren oder auch filmen sollen. Ein Hochzeitsvideo kostet nochmal viele Stunden an Arbeit. Meistens sind wir dann auch zu zweit auf der Hochzeit unterwegs. 🙂

Hast du noch Fragen an uns? Schick uns sonst gerne eine Anfrage und wir besprechen alles Weitere gemeinsam.

An error occured

eBook zur Hochzeits­planung